Bernhard Herzog, Klubvorsitzender

SPÖ-Floridsdorf

Franz-Jonas-Platz 6/5

1210 Wien
+43 (1) 278 124 6
Bild: Alexander Müller

Über mich

Seit ich denken kann lebe ich in Floridsdorf. Ich habe im Wasserpark Fußball spielen gelernt und meine ersten Wanderungen als Kind waren zum Bisamberg. Ich bin überzeugter Floridsdorfer und aktiver Sozialdemokrat.

Begonnen hat alles in der Sozialistischen Jugend. In der Jugendzeit habe ich mich sehr für unsere Geschichte interessiert. Mich haben die Verbrechen der Nazi-Zeit schwer erschüttert und ich wollte daher aktiv unsere Gesellschaft gestalten, damit es nie wieder zu solchen furchtbaren und zerstörerischen Entwicklungen kommt. Daher bin ich in der Sozialistischen Jugend aktiv geworden. Nach dem ersten Schritt in die sozialdemokratische Bewegung habe ich verstanden: eine bessere Welt, eine bessere Stadt ist möglich, wenn wir ernsthaft dafür kämpfen. Wir müssen die Welt positiv verändern – in unserem Grätzl und überall – Schritt für Schritt. Deshalb setze ich mich in Floridsdorf und Wien, aber auch darüber hinaus, für echte Verbesserungen ein.

Als Bezirksrat und Klubvorsitzender der SPÖ-Fraktion im Floridsdorfer Bezirksparlament darf ich unser wunderschönes Floridsdorf mitgestalten. Wir leben in einem großartigen Bezirk mit vielen tüchtigen und hart arbeitenden Menschen, für die ich mich voll einsetzen möchte. Ein guter Bezirk zum Wohnen und Leben soll Floridsdorf sein. Gemeinsam mit den Floridsdorferinnen und Floridsdorfern gestalten wir ein weltoffenes und lebenswertes Floridsdorf und ein soziales und starkes Wien.